Schuhe designen – Was brauche ich?

Du brauchst ein paar alte Schuhe, Acrylfarbe, Wasser eine Unterlage und Pinsel.

Am besten ist es, wenn der Schuh sehr hell ist, sollte das nicht der Fall sein, so musst Du mehrfach weiß grundieren.

Das Wasser wird benötigt, damit die Farbe flüssig ist und in den Stoff einzieht, sie soll nicht oberflächlich absplittern.

Ich habe Acryl-Lack verwendet, herkömmliche Acrylfarbe ist ebenfalls gut geeignet. Je nach Projekt wählst Du die größe des Pinsels.

Mein eigener Schuh

Ein Paintjob für ein paar Schuhe ist nichts neues. Viele Menschen haben das bereits gemacht und dahinter steckt nichts besonderes. Es ist unter anderem der einfachste Weg, Individualität in seine Kleidung zu bringen, allerdings ist das sogar das individuellste was es gibt. Ein Unikat. So ein Schuh hat also ein höheren Wert, als ein gekaufter. Ein Grund mehr es mal zu versuchen.

Acrylfarbe gestaltete Schuhe Mind Comedy Design

Das Video zum Schuh

Natürlich ist das Projekt nicht undokumentiert geblieben, dieses mal habe ich mir beim filmen sehr viel Mühe gegeben, und habe professionellere Aufnahmen als sonst zusammengeschnitten. Die langen szenen sind in 8x Geschwindigkeit dargestellt.

Es handelt sich also um ein weiteres Youtube-Kunstprojekt.

Ich hoffe dir hat das Video gefallen und natürlich hoffe ich auch, dass Du nun etwas mehr zum Upcycling motiviert bist. Deine Möglichkeiten sind unbegrenzt. Du entscheidest, was passiert.


2 Kommentare

kunterbunt79 · April 26, 2018 um 6:46 am

echt cool

Kommentar verfassen